Peek & Cloppenburg - »Mailand«

Auch bei einem überschaubaren Budget muss man keine marktschreierische Werbung machen, um Aufmerksamkeit für seine Marke zu bekommen. Ein gutes Beispiel dafür sind die Radiospots für die Peek & Cloppenburg-Neueröffnungen, die wir seit 2012 produzieren und die es immer wieder schaffen, einen hörenswerten feinen akustischen Fußabdruck zu hinterlassen.

Ton ab!